Anfrage zur Zusammenstellung einer Notstrom-Anlage ©

(Komplette Insel- oder Netz-Anlagen bitte nur über unsere Planungsliste anfragen!)


Bitte lassen Sie uns eine gewisse Reaktionszeit und vermeiden Sie zeitgleiche Anrufe. Das macht nur doppelte Arbeit....

Name *
Vor - und Zuname
Straße/Haus-Nr.
Straße und Hausnummer
PLZ/Ort
Postleitzahl und Ort
Land
Staat
Email *
Geben Sie die Emailadresse bitte erneut ein - um Fehler zu vermeiden.
richtige (!) Emailadresse

Wie lange möchten Sie den Notstrom nutzen können *
Zahlenangabe in Stunden oder Tagen
Wieviel Strom benötigen Sie am Tag für die wichtigen Verbraucher? *
Angabe in Wh oder kWh (bitte keine Fantasie-Werte)
Wie soll dieser Strom erzeugt werden?
Notstrom-Generator (billig in der Anschaffung - teuer und laut im Betrieb)
Batterie-Netzladegerät (lädt die Batterien bei Netz-Verfügbarkeit)
Solar-Generator (lädt nur bei Tageslicht - auch wenn alle anderen keinen Strom haben)
Brennstoff-Zelle (teuer in Anschaffung und Betrieb, aber völlig unabhängig und leise)
Wind-Generator (recht teuer, laut und unzuverlässig - aber optimal bei Sturm und Dunkelheit an Küste oder im Gebirge)
Welche Maximal-Leistung muss der Inselwechselrichter haben? *
Addition aller unbedingt zeitgleich laufenden 230V-Verbraucher in W
Verschattungsfreier Platz für das/die Solarmodul(e):
(Länge x Breite in cm)
Neigung/Ausrichtung des/der Solarmodule(s) in °
Montageort
Bitte machen Sie Angaben zur gewünschten Batterie: *
(Max-EINZEL-Gewicht, Lebensdauer, evtl. Bauart, freier Platz in L x B x H cm)
Wünschen Sie Einzel-Geräte oder Kombi-Modelle?
Einzelgeräte (teurer, aber meist leistungsfähiger und unabhängiger)
Kombigeräte (günstiger und übersichtlicher, aber eingeschränkter und notfalls muss alles zur Reparatur)
Wie soll der Notstrom genutzt werden?
manuelles Aktivieren der am Wechselrichter angeschlossenen Verbraucher
automatische Versorgung des am Wechselrichter angeschlossenen Stromkreises
manuelle Umschaltung für das gesamte Haus
vollautomatische Umschaltung im gesamten Haus
Je nach Auswahl fallen Aufwand und Kosten anders aus und es wird dann auch ein Elektriker und evtl. Meldung beim EVU benötigt.
Der Komponenten-Schwerpunkt eher: *
hochwertig
preisgünstig
billig (bieten wir nicht an)
Investitions-Summe in Euro: *
Wann soll das Vorhaben umgesetzt werden? *
zusätzliche Mitteilungen:
(Produktwünsche, u.s.w.)
Datei mitsenden:
EINVERSTÄNDNIS *
Wenn Sie uns die im Planungsformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet, wenn für die Bearbeitung erforderlich, grundsätzlich ohne Zuordnungsmöglichkeit statt (also z.B. Nutzungs-Daten, ohne Namen und Adresse) und nach gesetzlicher Zulässigkeit statt. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
 Captcha
Geben Sie bitte die angezeigten Zeichen, zur Kontrolle, ein: