Planungsliste für autarke Inselanlagen ©
(Eigentum der Firma ÖKO-Energie Thomas Oberholz!)





Bitte geben Sie Ihre genauen, eindeutigen Daten nur an den jeweiligen Punkten unserer Planungsliste an!


Dieses php-Formular hat insgesamt 7 Seiten. Wir benötigen unbedingt die Daten der Seiten 1 (Allgemeines), 4 (Batterie) 6 (Verbraucher), 7 (Mitteilungen) und 2 oder 3 -  je  nachdem ob mobil oder ortsfest! Seit 1999 wurde es laufend ergänzt und ist daher für jede Anwendung geeignet.


Netzgekoppelte Solarstromanlagen (auch mit Back-Up) bearbeiten wir auf einer anderen Planungsliste!

Für das Ausfüllen benötigt man keine Solar-Erfahrung - auch wenn manchmal dieser falsche Eindruck entsteht.

Dafür sind wir ja seit 1997 da - mit unserer nun 30 jährigen Autarkie-Erfahrung! Um erkennen zu können, was Sie benötigen und wünschen, müssen wir aber Ihre Bedingungen wissen...


Wir empfehlen, sich vor dem Ausfüllen ein bisschen Zeit für unsere ausführlichen Seiten zu nehmen,

dann versteht man den Sinn der Fragen und die Hintergründe auch besser. Siehe z.B.:
www.oeko-energie.de/produkte/solarstrom-photovoltaik/inselanlagen/index.php und

www.oeko-energie.de/autarkie/index.php

Bitte vermeiden Sie dehnbare Begriffe, wie viel, wenig, kurz, lang, u.s.w. -

die jede(r) anders interpretiert und hier nicht weiter helfen. Am besten sind eindeutige Zahlenwerte (auch keine "von bis"-Angaben!)

Haben Sie Probleme die Daten sofort zusammen zu tragen und auszufüllen,

senden Sie uns bitte eine EMail und Sie erhalten diese Liste in Form einer PDF zur Hilfe. Wir benötigen später aber unbedingt Ihre Daten online über dieses Formular.

Haben Sie ein wichtiges Pflichtfeld* übersehen,

erhalten Sie noch keine Eingangsbestätigung (online und per Email), sondern das Formular erscheint erneut - mit roter Schrift an der fehlerhaften Stelle. Nachdem Sie das nachgeholt haben, können Sie erneut absenden. 


Wir haben Verständnis dafür, wenn Manchem diese lange Liste unnötig erscheint,

zumal man mittlerweile im Netz unzählige, neue 08/15-Solar-"Verkäufer", findet, die das alles nicht mehr wissen wollen. Entweder sind Diese ausgestattet mit hellseherischen Fähigkeiten oder haben weniger Anspruch und Erfahrung. Wir machen das seit 1997 lieber wie beschrieben. Die Erfahrung aus über 1000 weltweiten Anlagen, bzw. die vielen Hilferufe Anderer, die nicht den empfohlenenWeg genommen hatten, geben uns Recht...

Entsteht für uns der Eindruck, dass diese Planungsliste lustlos oder nur aus Spaß ausgefüllt wurde,

erfolgt keine Reaktion, sondern wir löschen die Daten. Wer nur 5 Minuten dafür benötigt, bzw. zu faul ist, nachzuschauen, wieviel Watt seine Lampe hat und wie lange sie täglich brennen soll, kann sich und uns diese Zeit besser gleich sparen...


Wenn Ihr Vorhaben noch viele Monate, gar Jahre Zeit hat, bzw. in den Sternen steht oder noch keine Daten vorliegen - warten Sie bitte mit dem Absenden! Da verfrühte Angebote technisch, wie preislich, später relativ wertlos sind, beachten wir beim Bearbeiten die angegebenen Termine und melden uns erst dazu passend!

 

Bei uns übernimmt noch der Chef persönlich die Planung!

 

Seite 1

"Allgemeine Daten"

Name *
Vor - und Zuname
Straße/Haus-Nr. *
Straße und Hausnummer
PLZ/Ort *
Postleitzahl und Ort
Land
Staat
Email *
Geben Sie die Emailadresse bitte erneut ein - um Fehler zu vermeiden.
richtige (!) Emailadresse

Ihr Kommentar zur Schutz-Gebühr?
wird im Auftragsfalle natürlich verrechnet!

Seit 2003 können wir unsere meist mehrstündige Dienstleistung nicht mehr kostenlos anbieten. Die Höhe (ca. 10 - 100 Euro, meist um 25,00) hängt vom absehbaren Aufwand der Planung ab und wird vor Beginn angefordert. Kurze, aber vollständige und eindeutige Angaben reduzieren den Aufwand.
Welche Bearbeitung wünschen Sie? *
kostenloser TIPP - schnell, aber auch oberflächlich und nur für "Spielereien" geeignet = kurze Stellungnahme, mit Nennung einer Mindestgröße ohne genaue Planung, Simulation, Einzelposten-Auflistung oder Preise
Standard-Angebot per Email - mit Ertrags-Prognose, detaillierter Komponenten-Empfehlung, Preisen, Prospekte und unserer 24 Seiten-Broschüre
Profi-Angebot per Email - mit genauer Prognose, Simulation, evtl. mehreren Programmen, Preisen, ausführlichen Tipps und Broschüre - unbedingt zu empfehlen für wichtige, ganzjährig genutzte Anlagen
Profi-Angebot per Post - mit genauer Prognose, Simulation, evtl. mehreren Programmen, ausführlichen Tipps und Broschüre - für wichtige, ganzjährig genutzte Anlagen (15 Euro Aufpreis)
Diese Auswahl ist gedacht, um Zeit und Arbeit zu sparen - wenn nicht mehr Aufwand nötig. Nicht aber, um erst einmal einen Tipp anzufordern und anschließend ein ausführliches Angebot!
Wer macht die Montage? *
Selbstbau (unsere Empfehlung)
Firma vor Ort
ÖKO-Energie
geplanter Termin *
Monat/Jahr - wir richten uns danach!
Steht Ihr Projekt noch in den Sternen oder es fehlen noch viele Daten, warten Sie bitte mit dem Absenden.
Wo wird die Inselanlage eingesetzt? *
Diese Angabe hilft uns möglichst passende Produkte bzgl. Abmessung, Eigenschaft, Montage, Optik, Preis und Stabilität auszuwählen...
Wann wird die Insel-Anlage benutzt? *
ganzjährig
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Bitte alle betreffenden Monate markieren, da der Nutzungs-Zeitpunkt großen Einfluß auf den Solar-Ertrag, bzw. die notwendige Dimensionierung hat!
Die Nutzung erfolgt in diesem Zeitraum dann *
täglich
nur am Wochenende
alle 2 - 3 Tage, für 1 Tag
alle paar Wochen, für 1 Tag
alle paar Wochen, für mehrere Tage
Absolute Tiefst-Temperatur am Aufstellplatz der Solarmodule in °C?
(wird für die Auswahl des Solarladereglers benötigt - "Leerlauf-Spannung" )
Welche Insel-Komponenten sind schon vorhanden?
Bitte genaue Stückzahl, Typen, Alter, u.s.w. angeben

Wenn Sie spezielle Wünsche/Anforderungen zu den einzelnen Komponenten haben, können Sie diese nachfolgend nennen (Hersteller, Typ, Bauart, Leistung, Abmessung, Gewicht, Preis, Ursprungsland, o.ä.).


Siehe https://www.oeko-energie.de/produkte/solarstrom-photovoltaik/inselanlagen/index.php#04a2089ae20bf6704

und die jeweiligen Produkt-Unterseiten auf der Homepage oder im Shop


Solarmodule
Solarbatterien
Solarladeregler
Insel-Wechselrichter
Montagegestell
Welcher Komponenten-Schwerpunkt wird bevorzugt? *
Welche Geräte-Version wünschen Sie?
Einzelgeräte (teurer, mehr Platzbedarf - aber unabhängig und sicher)
Kombigeräte (kompakt und günstig - aber im Reparaturfalle muss alles in die Werkstatt...)
Welche System-Spannung haben/wünschen Sie im Fahrzeug/ Haus?
in Volt