Umwelfreundliche ÖKO-Farben

natürlich von ÖKO-Energie - seit 1997!

Öko- und Naturfarben - von ÖKO-Energie ©

Übersicht:

Wände mit Naturfarben lasieren

Je dünner der einzelne Farbauftrag und je öfters dies mit steigender Farbintensität erfolgt, desto tiefgründiger wird das Ergebnis. Kleine Räume bekommen dadurch mehr Tiefe, alles wirkt lebendiger.

Mittlerweile werden diese Effekte zwar auch mit Farben aus dem Baumarkt realisiert. Inhaltsstoffe, aber auch der Umgang damit, zeigen den Vorteil unserer Natur-Produkte eindeutig auf.

Selbst Menschen, die nicht viel Erfahrung im Umgang mit Farben haben, sind über die Ergebnisse begeistert.

Böden, Möbel, u.s.w. lackieren oder ölen/ wachsen?

Was im Einzelfall besser ist kann man, wie so vieles, nicht pauschal sagen. Wir gehen hier natürlich schon einmal davon aus, dass nicht ÖKO-Materialien mit Mitteln aus dem normalen Baumarkt verglichen werden.

Lackieren mit Wasserlacken, u.ä. ist meist weniger zeitaufwendig und z.T. werden Oberflächen dadurch härter. Gleichzeitig ist ein Erneuern nach einigen Jahren meist aufwendiger, da die Lackschicht komplett angeschliffen oder sogar entfernt werden muss und sich u.U. verschiedene Lacke gegenseitig angreifen. Unebenheiten, u.ä. werden im Sonnenlicht z.T. auffälliger. Wenn auf Böden Wasser-Pfützen liegen bleiben, ist ein Lack härter im nehmen, die weisslichen Flecken gehen meist wieder weg. Hat der Lack aber doch mal eine Macke bekommen, ist er an dieser Stelle anfälliger und vor allem bei Holz kann weitere Feuchtigkeit unter den Lack eindringen. Manchmal ist das Holz schon angegriffen, ohne dass man es sieht.

Beim Ölen/ Wachsen werden mehrere Arbeitsgänge wiederholt mit Auftragen, Abreiben, Polieren, u.s.w. Dafür ist eine spätere Nachbehandlung meist einfacher auszuführen. Die Oberfläche wird zwar nicht so hart, aber das Material besser durchsättigt, so dass manche Macken weniger auffallen. Das Material bleibt atmungsaktiver, so dass das Raumklima ausgeglichener sein kann.

Wir haben Korkböden mit beiden Varianten ausgeführt. Bei der Lackvariante sieht man die "Bremsspuren" unserer Hunde im Gegenlicht sehr deutlich, bei den natürlichen Böden kaum. Dafür müssen letztere öfters nachbehandelt werden. Nach 2 - 3 Jahren erkennt man Laufspuren, die aber ebenfalls wieder nachbehandelt werden können.

Da es hier um die Behandlung natürlicher Materialien geht, sollte man nicht gleiche Ansätze haben, wie bei Kunststoffoberflächen - sonst sollte man sich besser für diese entscheiden. Über einen geschliffenen, geölten Tisch mit der Hand zu streichen oder Barfuss über einen solchen Boden zu gehen, ist ein Erlebnis.....

Alabasta Farben - von Bremer

Wandfarben - Streich- & Rollputze - Lehmstreichputze - Grundierungen - Erd- & Mineralpigmente - Wandlasuren - Naturöle - Wachse - Kleber & Kleister - Holzschutz - Reiniger & Verdünnung

Von Beginn an war es unser Bestreben, Farben anzubieten, die sich durch beste Qualität hinsichtlich Ökologie, Deckkraft und Verarbeitung auszeichnen. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden Produkte mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, das mit konventionell hergestellten Farben konkurrieren kann. Daher haben wir die Produkte von Bremer Öko-Farben (Alabsta) mit in unser umfangreiches Programm aufgenommen.

Mittlerweile haben wir nicht nur Renovierungen in Himbach und bei Kunden, sondern auch unsere eigene Zweigstelle auf Sardinien komplett mit Bremer ausgestattet - mit hoher Zufriedenheit.

Prospekte\Alabasta Merkblätter.pdf [267 KB]


ORIGINALANGABEN von Alabasta
:

Bei der Wahl der Rohstoffe achten wir darauf, möglichst naturbelassene Materialien zu verwenden. Je nach Produkt verwenden wir entweder eine Kasein-Öl-Dispersion oder Tonmehl als Bindemittel. Kaseinbasierte Farben bestechen durch eine deckende, in sich leicht transparent wirkende Oberfläche, die sich besonders gut zum Lasieren eignet, Ton als Bindemittel ermöglicht es, Farben reversibel zu halten. Sowohl Kasein als auch Ton beinträchtigen die Diffusionsfähigkeit des Untergrundes nicht.

Unsere Alabsta-Produkte sind frei von Lösemitteln oder anderen (auch schwer) flüchtigen oder die Ozonschicht belastenden Substanzen (VOC und AOX). Stark modifizierte Harze werden vermieden, deshalb benötigen wir keine Duftstoffe, um künstliche Gerüche zu überdecken. Alle Produkte sind sorgfältig geprüft und volldeklariert.

Unsere Lehmprodukte sind sanfte Baustoffe, die im wesentlichen aus Lehm und lehmverwandten Erden hergestellt wird. Sie bleiben wasserempfindlich, da keine öligen oder gar synthetischen Bindemittel zugesetzt sind. Die Anstriche sind reversibel und können entfernt werden, indem sie mit Wasser fein eingesprüht und nach einer Einwirkzeit mit dem Spachtel abgehoben werden.

Alabsta Wandfarben

Verbesserte Qualität! Bindemittel jetzt Safloröl (Distelöl) statt Kieselsäure!

Raumweiß - Naturharz-Dispersion
ist eine hochweiße, gut deckende Naturharz-Dispersion, die sich sehr gut zum Lasieren und Abtönen mit unseren Wandlasuren und Pigmenten eignet. Die Farbe ist hoch dampfdiffusionsoffen, antistatisch und eignet sich ideal als preiswerter Renovierungsanstrich

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!
Gebinde: 5 l 10 l
Verbrauch: 1 l ausreichend für ca. 8 qm;


Raumweiß special - Naturharz-Dispersion in Malerqualität
ist unsere Premium-Wandfarbe in Malerqualität. Die Farbe ist hochweiß, antistatisch, sehr gut deckend (Deckkraft Klasse 1 DIN EN 13300), hoch dampfdiffusionsfähig, waschfest nach DIN 53778 und sehr ergiebig! Öko-Test 10/2002: Sehr gut
Jetzt nochmals verbesserte Rezeptur = noch weißer!

Raumweiß special ist die Naturfarbe für Profis!
Gebinde: 5 l 10 l
Verbrauch: 1 l ausreichend für ca. 8 qm;


Kasein-Trockenfarbe - der Klassiker in Malerqualität
Technische Daten [108 KB]
Wird nicht mehr hergestellt

Alabsta Streich- & Rollputze

Achtung - für noch mehr Verträglichkeit und Haltbakreit wurde von Kasein (tierisch) auf Sojaprotein (pflanzlich) umgestellt!

Anwendungsbereiche:

Zur Herstellung strukturbetonter Anstriche im Innenbereich. Ideal auch als Untergrund für Wandlasuren geeignet. Je nach Verarbeitung und Werkzeug sind verschiedenste Oberflächenstrukturen erzielbar. Unsere Streich- & Rollputze lassen sich sehr gut verarbeiten, sind hoch diffussionsoffen, und überzeugen durch höchste Deckkraft.

Streich- und Rollputz extra fein -wird nicht mehr hergestellt-

Streich- & Rollputz 0,5 mm
gekörnt ist ein sehr gut deckender Anstrich für wohngesunde, dekorative, gekörnte Anstriche verschiedener Techniken auf Leichtbauplatten, Lehm, Putz, Ziegelsteinen und ähnlichen Untergründen, Verarbeitbar mit Quast und Rolle.

Korngröße: 0,2 - 0,5 mm
Gebinde: 10 l, ausreichend für ca. 35 qm; (je nach Auftragsart auch erheblich mehr)

Technisches Merkblatt [108 KB]

Alabasta Lehm-Streich- & Rollputze

Anwendungsbereiche:
Zur Herstellung strukturbetonter Anstriche im Innenbereich. 2-farbig mit Lasurquast im "Toskana-Stil" verarbeitbar. Lehmstreichputze liegen voll im Trend und überzeugen durch ihre natürliche Ausstrahlung. Auf allen mineralischen Untergünden anwendbar.
Unsere Lehm-Streich- & Rollputze sind hoch diffussionsoffen, reversibel und spannungsarm. Die Produkte sind gebrauchsfertig eingestellt und setzen Maßstäbe bei Oberflächenfestigkeit, Deckkraft, Verarbeitung und Überstreichbarkeit!

Lehmfarbe ist ein offenporiger, extrem feinkörniger Streich- und Rollputz
für dekorative, füllende Anstriche verschiedener Techniken auf mineralischen Untergründen. Geeignet zur Verfeinerung von Lehm- und anderen Putzen, sowie zur Erzeugung einer feinen Struktur auf mineralischen Leichtbauplatten. Lehmfarbe ist abtönbar und nach gründlicher Trocknung können Wandlasuren aufgetragen werden.
Korngröße: 0,1 - 0,2 mm
Gebinde: 10 l, ausreichend für ca. 35 m⊃2; (je nach Auftragsart auch erheblich mehr)
Farbtöne:
erhältlich in naturweiß und reinweiß



LEHM Streich- & Rollputz 0,5 mm 0,5mm ist ein offenporiger Anstrich
für dekorative, gekörnte Anstriche verschiedener Techniken auf Lehm, Putz und mineralischen Leichtbauplatten, chemisch neutral, geruchsarm, gebrauchsfertig, angenehm zu verarbeiten, schnell trocknend, matt, überstreichbar, dampfdiffusionsfähig, abriebfest, strukturbildend, abtönbar und geeignet als Untergrund für Wandlasuren.
Korngröße: 0,2 - 0,5 mm
Gebinde: 10 l, ausreichend für ca. 35 m⊃2; (je nach Auftragsart auch erheblich
mehr)
Farbtöne: erhältlich in naturweiß und reinweiß

Erd- und Mineralpigmente von Alabsta

Wir führen eine ausgesuchte Palette an natürlichen Erd- und Mineralpigmenten zum Abtönen unserer Wandfarben und Streichputze. Darüber hinaus eignen sich unsere Pigmente zum Einfärben diverser Medien wie z.B. Wandlasuren, Öle & Wachse, etc.
Die nachfolgenden Farbmuster wurden in 3 verschiedenen Mischungsverhältnissen in Lehmfarbe weiß gemischt:

Zitronengelb Lütticher gelb. Ocker Maisgelb TerraCotta Ercolanorot Lütticher roter Ocker Oxydrot Ultramarinrot Ultramarinviolett Ultramarinblau Spinellblau Spinelltürkis Spinellgrün Ital. grüne Erde Umbra Natur Dt. brauner Ocker Röm. schwarze Erde

Die Darstellung der hier gezeigten Farben variiert in Abhängigkeit zu den Druck- & Bildschirmeinstellungen. Sie stellen daher nur einen Anhaltspunkt und kein verbindliches Farbmuster dar. Im Handel gibt es auch Original-Farbmusterkarten. Ein Naturprodukt kann aber abhängig von den Bedingungen immer leicht abweichen.

ECOTEC Naturfarben (Volvox)

Naturfarben-Hersteller haben den Ansatz ungiftige Produkte anzubieten, um Allergien und Krankheiten zu vermeiden.
Heute weiß man aber auch, das "Natur" nicht immer gesund sein muss, wie z.B. Tungöl und Orangenterpen aufzeigen.

Die Kriterien der Ecotec Naturfarben GmbH (gegründet 1989):

1. Bei der Herstellung unserer Produkte darf kein Mitarbeiter gefährdet und die Umwelt nicht geschädigt werden.
2. Bei der Verarbeitung unserer Produkte darf kein Handwerker oder Anwender gefährdet werden.
3. Bei einer Renovierung dürfen keine für die menschliche Gesundheit schädlichen Stoffe anfallen.
4. Produktreste dürfen keine Gefahr für die Umwelt darstellen und müssen ohne Schwierigkeiten entsorgt werden können.

Dabei versucht man nach Möglichkeit auf naturbelassene Rohstoffe zurückzugreifen. Ebenso sollte deren Gewinnung bzw. Herstellung eine möglichst minimale Umweltbelastung nach sich ziehen. Alle Farben müssen höchsten technischen Ansprüchen genügen - in der Verarbeitung wie auch in der Haltbarkeit. Eine hohe Lebensdauer des Produkts verlängert hier die Renovierungsintervalle und verringert so den Verbrauch.

Neben technischen und ökologischen Vorzügen genügt die große Produkt-Palette auch designerisch höchsten Ansprüchen. Edle Oberflächen und vielfältige Verarbeitungs-Möglichkeiten ergänzen sich hier zu einer Fülle von Optionen in der Gestaltung.

Das Lieferprogramm umfasst Wandfarben, Lehmprodukte, wasserbasierter Lacke und Lasuren, Öle, Wachse, Pflegeprodukte, Putze und vieles mehr für alle Anwendungsbereiche im Innen- und Außenbereich.

Klicken zur interaktiven PDF mit Darstellung von 154 Espressivo Lehmfarben

Preislisten

Alabasta (vormals Bremer Öko-Farben) 2012 [923 KB]
Abhängig von der Bestellmenge erhalten Selbstbauer attraktive Rabatte (Mindestmenge 3 x 10 l).

Frachtkosten:
Kleinst-Lieferungen bis 2 kg 10,50 - ab 2 kg 17,50. Größere Mengen 20,00 Euro.
Frachtfrei-Lieferung ab 10 Verpackungseinheiten oder 500,00 Euro.

Livos 2011 [303 KB]
Abhängig von der Bestellmenge erhalten Selbstbauer attraktive Rabatte (Mindestbestellwert 50,00 Euro).


Hock-Gesamtpreisliste 2013 [3.726 KB]
Abhängig von der Bestellmenge erhalten Selbstbauer attraktive Rabatte (Mindestbestellwert 50,00 Euro).


Hier geht`s weiter zu
Öko-Dämmstoffen und Öko-Bodenbeläge

nach oben

Mengen-Rabatte, Sonder-Preise, Nachlässe,...

Schon immer (seit 1997) war es unser Ziel, unter den üblichen, oft überhöhten Listenpreisen verkaufen zu können, um ökologische Techniken wirtschaftlich zu machen. Aufgrund unserer langjährigen, guten Geschäftsbeziehungen und entsprechend großer Abnahme-Mengen erreichen wir gute Einkaufspreise. Dies, kombiniert mit knapper Kalkulation, sorgt für bestmögliche, günstige Verkaufspreise.

Diese liegen somit häufig niedriger als der Wettbewerb, der manchmal nur Billig-Ware anbietet oder aus Not sogar ohne Gewinn verkaufen muss. So etwas (Verramschen) machen wir nicht. Dadurch können Kunden sicher sein, auch in 10 Jahren bei uns noch Beratung, Hilfe, o.ä. zu einem gekauften Produkt zu erhalten.

Dennoch kann man viele unserer Waren beständig zu Sonderpreisen erwerben. Gelegentlich haben wir auch (herstellerbedingte) Sonderangebote oder Sonderaktionen. Diese werden dann meist unter Sonderangebote gelistet und nach Möglichkeit im Shop oder auf den jeweiligen Preislisten mit angegeben. Weitere Nachlässe erhalten, wenn kalkulatorisch möglich, Stamm-Kunden, Anlagen-Kunden oder "besondere, sozial-ökologische Projekte". Weiterhin gewähren wir natürlich auch Mengen-Rabatte.

"20% auf alles" und sonstige ruinöse Rausverkaufs-Aktionen sind bei unseren Produkten, die häufig nur mit einstelligen Margen kalkuliert sind, aber nicht drin. Wird ein identisches Produkt andernorts so marktschreierisch angepriesen, wird das seine speziellen Gründe haben.

Außerdem haben wir gelegentlich Zugriff auf Einzelstücke, C-Ware, Gebrauchtes, Hersteller-Aktionen, u.s.w. Dies betrifft vor allem Elektro-Hausgeräte und Bodenbeläge. Gebrauchte Solarbatterien können wir manchmal sogar verschenken.

Obwohl ÖKO-Energie grundsätzlich ein Einzelhandel und kein Großhandel ist, kaufen auch häufig Firmen, bzw. Wiederverkäufer bei uns ein. Pauschal können wir diesen keinen festen Zusatz-Rabatt einräumen, da es diesen auch für uns nicht gibt, bzw. "keine Luft vorhanden". Bei einigen Produkten, bzw. abhängig von der Abnahme-Menge, lohnt es sich aber auch ohne spezielle Wiederverkaufs-Rabatte, denn unsere End-Kundenpreise sind häufig weit unter den Handelspreisen branchenfremder Anbieter.

Dies gilt beispielsweise häufig für unsere Windräder, aber auch Solarstrom-Artikel die im Caravan- oder vor allem Boots-Handel bis zu 30% teurer angeboten werden. Für Händler im Ausland lohnt sich der Einkauf bei uns, gegenüber ausländischen Großhändlern, trotz Auslands-Frachtkosten, auch manchmal. Gerade im Bereich Photovoltaik oder Solarthermie liegen wir nicht selten 10 - 40% günstiger.

Der billigste Preis ist für seriöse Käufer aber nicht das alleinige Argument für einen Einkauf bei uns...
Siehe Alles über uns und So sicher sind Sie bei ÖKO-Energie
Für, von unserer Homepage abweichende, Preis-Angebote erwarten wir seriöse Anfragen per EMail, mit Nennung von Adresse, Produkt, Stückzahl, Zeitpunkt und Lieferanschrift!

Alle Angebote nur solange Vorrat, bzw. im genannten Zeitraum.

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Bitte beachten Sie auch die zu diesem Thema erhältlichen Bücher unter Literatur & Videos


Startseite - Impressum - Kontakt - Bestellabwicklung - Produkte

Nach oben © Thomas Oberholz 2007